Historisches rund um die Alt-Mehrerau(er)

Altmehrerauer

Die Vereinsgründung

Unser Kollegiums-Bund ruft!

Liebe Altmehrerauer! Verehrte Eltern der Jungmehrerauer!

Was viele Altmehrerauer und die Eltern von Jungmehrerauern schon längst gewünscht hatten, ist bei unserer großen Altmehrerauer Tagung nun Wirklichkeit geworden. Es wurde, einer Anregung unseres Altmehrerauers Dr. med. Leopold Bischof, Götzis, folgend, auf der Grundlage der von Hofrat Dr. Sternbach über Ersuchen des Festkomitees ausgearbeiteten und von der Sicherheitsdirektion für Vorarlberg unter ZI. VB 132/64 vom 4. 6. 1964 genehmigten Statuten die Vereinigung der Freunde des Kollegiums Mehrerau rechtlich konstituiert und der geschäftsführende Ausschuss gewählt. Die spontane und begeisterte Zustimmung, die dieses Beginnen durch die im inoffiziellen Teil der Tagung noch anwesenden Altzöglinge erfuhr und die sich in der sofortigen Abgabe von über 100 Beitrittserklärungen und in einem stattlichen Spendensammlungsergebnis äußerte, berechtigt zur Hoffnung, daß der temperamentvolle Start über die Sympathiekundgebung hinaus zur Erfüllung unserer Erwartungen führen wird.

Alle diejenigen Altmehrerauer, die dieser Vereinskonstituierung nicht beiwohnen konnten, sowie die Eltern der Jungmehrerauer dürfen hiemit freundlichst eingeladen werden, auch dieser Vereinigung beizutreten.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag wurde zunächst mit S 10.- festgesetzt. Einem höheren Beitrag steht nichts im Wege! Der Beitrag möge mit dem angeschlossenen Erlagschein überwiesen werden.

Wir wollen uns alle redlich bemühen, daß die Vereinigung der Freunde des Kollegiums Mehrerau einzig und allein ein testimomium caritatis et benevolentiae zu unserer Mehrerau ist und bleibt.

In diesem Sinne dürfen wir Euch alle nochmals herzlichst einladen, Mitglied zu werden und Eure Verbundenheit mit der Mehrerau auch institutionell zu erklären.

Der Ausschuß:

Dr. Johann Sternbach – Vorsitzender

Rudolf Amor – Stellvertreter

Dr. Fritz Rohner – Schriftführer

Dr. Otto Kinz - Kassier

Bregenz, 18. August 1964

aus: Mehrerauer Grüße, Neue Folge / Heft 21, Sommer 1964

Chronik

Laudationes

mehr

An mein Studierpult

mehr

Das Wappen am "Neubau"

mehr

Thunfisch nach „Mehrerauer Art“

mehr

Das legendäre Fischgulasch

mehr

Die Anfänge der Homepage

mehr

Die Vereinsgründung

mehr

Das Schulschluss-Lied

mehr

Vereinigung der Freunde des Collegium Bernardi Mehrerau   AlpineEquity